KAMPFKUNST AKADEMIE BENGEZ
KAMPFKUNST AKADEMIE BENGEZ

Unsere sportlichen Erfolge 2018

USA Reise 

In den Herbstferien ging es mit ein paar Schülern in die USA. Unsere 2 Hauptzeile betrafen natürlich unsere gemeinsame Leidenschaft - den Kampfsport. Unser erstes Ziel war also Seattle, wo wir das Grab von Bruce Lee besuchten. Ein langgehegter Traum von mir selbst, aber auch meine Mitreisenden zeigten große Begeisterung.

Von Seattle aus ging es dann nach San Francisco. Hier besuchten wir die üblichen Sehenswürdigkeiten wie die Golden Gate Bridge oder Alcatraz. 

Unseren nächsten Stop machten wir dann in Los Angeles. Hier ging es in die Universal Studios, auf den Walk of Fame, ans Santa Monica Pear,....

 

In der zweiten Woche machten wir uns dann auf zu unserem zweiten Kampfsportziel - Las Vegas.

Es stand der Kampf zwischen Conor Mc Gregor und Khabib Nurmagomedov an. Las Vegas war komplett im UFC Fieber. Der Kampf galt als der Kampf des Jahres. Nun ja, unser Favorit McGregor hat dann leider verloren. Das trübte unsere Laune jedoch nur kurz, da es ja noch viele tolle Sachen für uns zu sehen gab. So ging es z.B. weiter zum Grand Canyon. 

Insgesamt war es ein wahnsinns toller Trip. Ich freue mich schon auf 2019. :-) 

Weltmeisterschaft 2018 in Nordhorn

Robin Gerischer, Ronald Riedl, Trainer Andreas Bengez, Dominic Schmidt

 

 

 

 

In Nordhorn kämpften im Oktober 2018 erfolgreich:

 

Robin Gerischer (Weltmeister Grappling)

Ronald Riedl (Weltmeister Kickboxen Veteranen)

Dominic Schmidt (Weltmeister Grappling Jugend)

 

 

Unsere Kids begeistern ihre Eltern

Eigentlich wollten wir am 8. September mit unseren Kids auf ein Turnier in Gießen fahren. Doch leider wurde dieses Turnier kurzfristig abgesagt und unsere Kids waren mächtig enttäuscht. 

Also haben wir kurzerhand ein kleines Turnier in unserer Akademie veranstaltet.

Alle Eltern beteiligten sich mit mitgebrachten Leckereien und sorgten so für kulinarische Vielfalt. 

Das Programm wurde jedoch von den Kids bestimmt. Sie zeigten freundschaftliche und faire Kämpfe und begeisterten so ihre Eltern. 

Ein durch und durch gelungener Tag.

Am Ende gab es dann noch ein kleines Geschenk für jedes Kind. 

Wir freuen uns schon darauf so einen Tag zu wiederholen. 

Battle of Germany in Haiger

 

 

In Haiger kämpften im September 2018 erfolgreich:

 

Gavin Huhoff (Platz 1 in Formen mit Waffen)

 

Platz 2 im Kickboxen erkämpften:

 

Robin Gerischer (Erwachsene)

Fethullah Dalda (Jugend)

Matwej Troshin (Kinder)

Cedric Chojnowski (Kinder)

 

Deutsche Meisterschaft im Boxen der IBV

 

 

Auf der deutschen Meisterschaft im Boxen im Juli 2018 konnten wir folgendes Ergebnis erkämpfen:

 

Florian Edhofer (1. Platz +90kg)

Sanny Korol (1. Platz -90kg)

 

Eric Götz (2. Platz -70kg)

 

Lorenz Becker (3. Platz -85kg)

 

Deutscher Meister im Kickboxen

 

 

 

 

Auf der deutschen Meisterschaft der WKU in Simmern im Juni 2018 erkämpften wir folgende Plätze:

 

Florian Edhofer (Platz 1 +90kg)

Adrian Sauer (Platz 2 -80kg)

 

Deutscher Naga Champion

 

 

Am 26. Mai 2018 fand in Limburg an der Lahn wieder das größte Grappling und Brazilian Jiu Jitsu Turnier in Deutschland statt. Mit dabei unser Matwej (12 Jahre) und unser Dominic (15 Jahre). 

Beide zeigten eine bemerkenswerte Leistung und erkämpften sich folgende Plätze:

Matwej 1. Platz

Dominic 2. Platz

 

Wir gratulieren zu der tollen Leistung

Deutsche Meisterschaft der Kinder im Grappling

 

 

 

Am 12. Mai 2018 veranstaltete die "Deutsche Grappling Liga/DGL" in Großostheim die deutsche Meisterschaft im Grappling für Kinder.

Wir waren auch wieder mit einigen unserer Kids dabei und haben ordentlich abgeräumt:

1. Platz Matwej und Leon (Deutsche Meister)

2. Miguel

3. Lea

 

Herzlichen Glückwunsch

Westdeutsche Meisterschaft der Kinder im BJJ

 

 

 

Am 15. April 2018 fand die Westdeutsche Meisterschaft im Brazilian Jiu Jitsu statt. Unsere Kids konnten 

Lea Platz 1

Tom Platz 1

Junel Platz 1

Dominic Platz 2

Matwej Platz 3

erkämpfen.

Herzlichen Glückwunsch!

Westdeutsche Meisterschaft im BJJ

 

 

 

Auf der westdeutschen Meisterschaft der Erwachsenen am 14. April 2018 waren wir diesmal mit 2 Kämpfern vertreten. 

Fethullah startete mit seinen 17 Jahren erstmalig bei den Erwachsenen und konnte auf anhieb den 2. Platz erkämpfen. 

Wir gratulieren herzlichst zu diesem Ergebnis.

 

Robin konnte sich leider nicht platzieren. Schade. Aber nächstes Mal wird es sicher besser. 

Gleich 3 deutsche Meister

Am 24.3.2018 kämpften Robin G., Fethullah D. und Dominic S. erfolgreich auf der offenen deutschen Meisterschaft der WFMC in Dillenburg.

 

Robin konnte im Kickboxen deutscher Meister werden und erkämpfte sich zusätzlich noch im Grappling den 3. Platz.

 

Fethullah konnte im Grappling deutscher Meister werden und erkämpfte sich zusätzlich noch im Kickboxen den 3. Platz.

 

Dominic, unser Vizeweltmeister im Grappling 2016 und Jiu Jitsu 2017, erkämpfte sich den deutschen Meister Titel im Grappling.

 

Tolle Leistung! Wir gratulieren und sich sicher es gibt bald weitere tolle Kämpfe und Siege. 

Erfolgreicher Championsday

 

Am 24. Februar 2018 sind wir mit 3 Kämpfern beim Chamiponsday angetreten. Im Jiu JItsu und Grappling ging Dominic Schmidt für uns an den Start und konnte jeden Kampf souverän für sich entscheiden. Also holte er gleich 2 x Gold an diesem Tag. 

Außerdem starteten Fethullah D. und Robin G. im Kickboxen. Für Beide war es ihr erstes Turnier. Doch Beide zeigten eine tolle Leistung und Robin schaffte es sogar auf den 3. Platz. Fethullah zeigte vor allem tolle Kicks, konnte sich aber gegen seinen wesentlich erfahreneren Gegner nicht durchsetzen. 

 

Wir sind stolz auf unsere Kämpfer und freuen uns wie immer auf das nächste Turnier. 

 

Glückwunsch an alle Kämpfer

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kampfkunst-Akademie Bengez